Kurse

Bid (compra)

  • EUR/GR 30,00
  • EUR/OZ 933,1044

Ask (venta)

  • EUR/GR 33,00
  • EUR/OZ 1026,4148
18/04 16:55 (GMT+1)

Online Shop

Geschlossen

0  Produkte

Definition mehrwertsteuerfreies Gold


Um die Verwendung von Gold als Finanzinstrument zu fördern, hat die Europäische Union eine Steuerbefreiung für Anlagegold in allen Mitgliedsländern eingeführt.

Definition von Anlagegold:

  • Gold in Barren- oder Plättchenform mit einem von den Goldmärkten akzeptierten Gewicht und einem Feingehalt von mindestens 995 Tausendstel, unabhängig davon, ob es durch Wertpapiere verbrieft ist oder nicht.
  • Goldmünzen, die einen Feingehalt von mindestens 900 Tausendstel aufweisen, die nach dem Jahr 1800 geprägt wurden, die in ihrem Ursprungsland gesetzliches Zahlungsmittel sind oder waren und die üblicherweise zu einem Preis verkauft werden, der den Offenmarktwert ihres Goldgehalts um nicht mehr als 80 % übersteigt. Jedes Jahr teilen die Mitgliedstaaten mit, welche Münzen, die diesen Kriterien entsprechen, innerhalb ihres Gebiets vermarktet werden. Diese Listen werden im Amtblatt veröffentlicht.

Die Mitgliedstaaten befreien von der Mehrwertsteuer die Lieferung, den innergemeinschaftlichen Erwerb und die Einfuhr von Anlagegold.

Anlagegoldhändler unterliegen besonderen Verpflichtungen, sie müssen alle Geschäfte größeren Umfangs aufzeichnen und die Unterlagen, die eine Feststellung der Identität ihrer Kunden ermöglichen, mindestens fünf Jahre lang aufbewahren.

View document Law 37-92-05. Investment Goldt